PWM Lüftersteuerung für eine simple Testbox

Hier können Schaltungen/Schaltungslinks gepostet werden

Moderator: dussel07

PWM Lüftersteuerung für eine simple Testbox

Beitragvon Bundi21 » 29.11.2016, 09:46

Hallo zusammen,

ich habe bei mir in der Firma ein kleines Problem mit einem Lüfterpaar. Diese werden bei uns mit einem Stecker versehen und anschliesend wird der Stecker vergossen.
Leider können wir nur 24V auf die Lüfter geben um diese zu Testen. Das Tachosignal und die PWM Steuerung können wir nicht testen.
Ich bin zwar Informationstechnikermeister, aber war dann 8 Jahre bei der Bundeswehr und mittlerweile seit 5 Jahren in der Qualitätssicherung. Somit bin ich so weit weg von der Materie das
ich hier nicht mehr wirklich was auf die Reihe bekommen. Und PWM Steuerungen hab ich auch noch nie etwas damit gemacht.
Jetzt meine Frage. Kann ich eine kleine Testbox bauen die:
Mit einem 24V Labornetzteil betreiben
1x Schalter zum Wechseln der zwei Lüfter
1x Drehpoti zum Steuern der Drehzahl
1x Display / Tacho zum auswerten des Tachosignales.

Ich hänge jetzt mal eine Skizze zusammen mit dem Datenblatt des Lüfters an. Vielleicht kann mir dann jemand helfen.
Am liebsten wäre mir ein PWM Modul fix und Fertig z.B. von Ebay /Amazon etc.
Zusammenbauen und verdrahten ist jetzt kein Problem. Löten etc. natürlich auch nicht. Aber der aufwand sollte so gering wie möglich sein.

Vielen Dank für eure Hilfe!!!
Dateianhänge
Schaltplan Lüftertester.pdf
(444.79 KiB) 33-mal heruntergeladen
Bundi21
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.11.2016, 11:01

Re: PWM Lüftersteuerung für eine simple Testbox

Beitragvon dussel07 » 31.12.2016, 17:59

Huhu
Ist irgendwie nicht so ganz eindeutig was Du genau machen willst.
Ich versuche mal zusammen zufassen -
Du hast zwei 24V Lüfter -
Die Lüfter sind parallele geschaltet?
Die Lüfter haben je vier Drähte - 24V Versorgungsspannung, Gnd, PWM Eingang und Tacho Ausgang?
Werden alle Acht Kabel in den (später vergossenen) Stecker geführt?

HIER mal ein stark überdimensioniertes PWM Modul - PWM Frequenz sollte passen.
Wo ich Probleme sehe ist die Auswertung des Tachosignals. Hier wird es sicher schwer ein fertiges Modul zu bekommen.
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1598
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: PWM Lüftersteuerung für eine simple Testbox

Beitragvon alterhase » 31.12.2016, 19:27

Nix gegen deinen Link @dussel07. ...schön, dass du ihn reingestellt hast. :wink:

...ist auch nur meine persönliche Empfindung (Empfindlichkeit):
Wer Elkos so nah an Kühlkörper setzt, sollte auf der Hut sein. ...besonders vor Ölektronikern, die lauernd zwei Ziegel in der Hand halten. :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 11817
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: PWM Lüftersteuerung für eine simple Testbox

Beitragvon dussel07 » 01.01.2017, 02:51

Noch mal im Nachtrag -
mein Gedankenganhg war murx - es braucht ja gar keine LeistungsPWM . das Modul muß ja nur ein paar mA können.
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1598
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: PWM Lüftersteuerung für eine simple Testbox

Beitragvon alterhase » 01.01.2017, 08:37

Geht am einfachsten so: klickmich
Wenn man dem 555er 12V gibt und der Motor nur wenige mA benötigt kann man den Treiber sogar weglassen.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 11817
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg


Zurück zu Schaltungstipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast