[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3829: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3831: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3832: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3833: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
Das Elektroniker-Forum • Thema anzeigen - Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Hier können Schaltungen/Schaltungslinks gepostet werden

Moderator: dussel07

Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon nailly » 17.02.2012, 11:14

Hi Leute, ich habe mal eine Frage an euch. Ich baue derzeit ein Modell, eines Sonnenfolgers. Dazu habe ich einen Schaltplan, den ich noch nicht richtig durchschaut habe. Meine Frage wäre jetzt, ob ihr mir helfen könnt ihn zu erklären. Also wie Ströme fließen und wie das mit dem IC funktioniert. Danke euch schonmal. :)
Der Schaltplan ist von der Seite:
nailly
 

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon Eggi » 17.02.2012, 11:26

Bild
Eggi
 

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon alterhase » 17.02.2012, 12:15

Diese Schaltung besteht aus 3 verschiedenen Grundaschaltungen.

a.) R1, R2, R3, R4, P1 und P2 bilden eine Wheatstone Brücke
b.) A1 u. A2 bilden jeweils einen Komparator mit Operationsverstärker
c.) T1 bis T4 und D1 bis D4 bilden eine H-Brücke.

Mach dich erst über die Grundschaltungen schlau und wenns gezielte Fragen gibt, ... gerne :wink:

Musst du verstehen, wird sonst ein Roman 8)

Edit:
Wenn du die Forumssuche mit >Nachführung< verwendest da gibts schon etliches zum Thema.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon Woody » 17.02.2012, 15:05

Hallo,

stimmt soweit was alterhase schreibt. Nur die H-Brücke wird so nicht funktionieren :( . Links- und Rechtslauf des Motors werden
jeweils über T1 -> T4 (eine Richtung) und T3 -> T2 (andere Richtung) gesteuert, die Anschlüsse an die OpAmps müssen
also entsprechend korrigiert werden.

Gruss Rüdiger :D
Woody
 
Beiträge: 1359
Registriert: 08.10.2010, 17:43

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon topas » 17.02.2012, 15:47

A1 und A2 bilden einen Fensterkomparator, die Breite des Fensters wird mit P2 eingestellt. Wird das Fenster durchlaufen ändert sich nichts - eine Art Hysterese. Unter- und oberhalb des Fensters schalten die Transistoren, wie von Woody beschrieben (aber falsch gedeutet). Die Transistoren kann man sich auch weg denken, sie sind ja nur als Emitterfolger geschaltet, und machen das, was die Ops machen. Die H-Brücke ist hier nichts anderes als zwei Gegentaktendstufen wie in einem NF-Brücken-Verstärker.
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon alterhase » 17.02.2012, 17:18

Bild
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon nailly » 17.02.2012, 17:57

Hey:) danke für die reichlichen Antworten .. (und sehr hilfreichen vorallen) . also kann ich die H-Brücke so lassen wie sie ist? Muss ich dann nicht T2 mit T4 tauschen.? Oder doch ?
Gruß Max
nailly
 

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon alterhase » 17.02.2012, 18:04

Passt schon wie es ist. Woody hat sich da verrannt :wink:

Aber vesprich dir nicht zu viel von der Schaltung die braucht mehr Energie als sie bringt.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon Eggi » 17.02.2012, 18:07

Naja ein perpetuum mobile wird es wohl nie :P
Eggi
 

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon alterhase » 17.02.2012, 18:19

Wenns mehr wegzuzzelt als bringt, kann ich die Schaltung durch eine Glühlampe ersetzen. :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon nailly » 17.02.2012, 18:43

haha :D :D das stimmt schon. Da ich diesen Sonnenfolger aber als Modell baue, für die Schule, bin in der 10.ten Klasse auf der Realschule, kommt er denke ich mal nicht so oft zum Einsatz. Aber es ist einfach bewundernswert. Ich hätte da nochmal eine kleine Frage, und zwar: An der H-Brücke sind die Transistoren, da ist doch der T1 Emitter mit dem T2 Emitter verbunden, der T2 Kollektor mit dem Kollektor von T4. Der Emitter T4 ist dann wieder mit dem Emitter T3 verbunden. Und der Kollektor von T3 ist mit dem Kollektor von T1 zusammen. Sehe ich das so richtig. Denke schon oder ? :)
Gruß
nailly
 

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon alterhase » 17.02.2012, 20:18

Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon topas » 17.02.2012, 20:25

Für A1 und A2 könnte man auch Leistungsops nehmen, wie den TDA2030. Die "H-Brücke" ist da schon drin und kurzschlussfest sind die auch noch.
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon alterhase » 17.02.2012, 21:04

Der L165 war vor Kurzem recht günstig zu haben. 1.20€ bei Neuhold.at wahrscheinlich auch bei Pollin
.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Sonnenfolger Schaltungs Fragen

Beitragvon topas » 17.02.2012, 21:20

73 Cent bei Reichelt.
topas
 
Beiträge: 3796
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Nächste

Zurück zu Schaltungstipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron