Multisim

Alles über Software für die Elektronik

Moderator: dussel07

Multisim

Beitragvon Gunter » 25.11.2014, 11:27

Hallo Elektroniker,

falls jemand sich für Multisim interessiert, hier mal zwei Adressen zum kostenlosen download. Es sind zwar Programme mit begrenzter Bauteilsammlung, aber Multisim 10 von ...bmo… funktioniert auch tadellos mit den im Netz angebotenen samples. Dort kann man sich das nichtvorhandene Bauteil rausspeichern und schon hat man das Bauteil. Ich persönlich habe mir Multisim 11 aus dem Buch von Jürgen Liepe zugelegt. Mal sehen was es nach der Evaluierungszeit macht und was dann alles in der sog. Studentenversion gesperrt ist.

http://www.bmo.physik.uni-muenchen.de/~riedle/Elektronik_I/
http://www.mouser.de/MultiSimBlue/

MfG

Gunter
Gunter
 
Beiträge: 86
Registriert: 16.11.2014, 17:33

Re: Multisim

Beitragvon alterhase » 25.11.2014, 16:11

Wie sind deine Erfahrungen mit Multisim?
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12037
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Multisim

Beitragvon Gunter » 25.11.2014, 16:32

Meine Erfahrungen mit Multisim sind nur positiv. Schneller Schaltungsaufbau, Messungen etc. Wenn man sich eingearbeitet hat, kann man auch die Funktionen die Multisim sonst noch hat, gebrauchen.

Die Adressen die ich oben angegeben habe, beinhalten aber abgespeckte Versionen. Mit dem Multisim 10 von „bmo“ bin ich sehr zufrieden gewesen. Alle gängigen Schaltungen konnte ich damit aufbauen und visualisieren (auch Arbeitsblätter aus Vorgängerversionen laden). Mit Multisim Blue – ist Multisim 13 – kenne ich mich noch nicht so gut aus. Es scheint aber größere Einschränkungen in der Bauteilsammlung zu haben. Auch ältere Arbeitsblätter (von früheren Versionen) konnte ich nicht laden. Aber einem geschenkten Gaul…..

Einfach mal ausprobieren.

Übrigens ist Multisim in der Elektrotechnik der Uni Bochum Standard.

Gunter
Gunter
 
Beiträge: 86
Registriert: 16.11.2014, 17:33

Re: Multisim

Beitragvon alterhase » 25.11.2014, 17:18

...Übrigens ist Multisim in der Elektrotechnik der Uni Bochum Standard. ...

Hab gerade nach 1/4 Stunden Suche das GND-Symbol gefunden ...die auf der Uni scheinen Zeit zu haben! :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12037
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Multisim

Beitragvon Gunter » 25.11.2014, 17:50

Wenn Du mal ein paar Schaltungen aufgebaut hast, dann findest Du auch die Bausteine schneller.

Oben links in der Symbolleiste findest Du Buttons für die Bauteile. Man kann sich aber auch noch eine Symbolleiste für ideale Bauteile öffnen. Die sind dann blau hinterlegt.

Klar, als ich das erste mal vor Multisim gesessen habe, habe ich mir auch einen "Wolf" gesucht. Nach ein paar Übungen ging es dann aber ganz fix.

Welche Version von Multisim verwendest Du?
Gunter
 
Beiträge: 86
Registriert: 16.11.2014, 17:33

Re: Multisim

Beitragvon alterhase » 25.11.2014, 18:07

10.0.1 Die, die ich mir gerade vorhin aufgrund Deines Links von der Uni Bochum geholt habe. :wink:

Das man anfangs nix findet ist mir schon klar. ...sollte ein Scherz sein. :)
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12037
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg


Zurück zu Elektronik-Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast