Ein Hi-Tech-Geschenk

Grundlagen und Erklärungen zur Technik

Moderator: Sebi

Ein Hi-Tech-Geschenk

Beitragvon Danthon » 31.05.2011, 17:59

Hallo,
ich habe eine Freundin, die Schwimmerin ist und schon seit langem ein Hi-Tech-Objekt sucht, das sie jeden Tag bei sich haben kann, um so alles aufzuschreiben, was ihr Tag für Tag in den Sinn kommt, auch um Schwimmbad, wo sie ihre gesprochene Gedanken aufzeichnen kann, wenn sie sich vom Schwimmen zwischen einem und dem anderen Becken erholt. Ich weiß, dass sie einige wasserdichte Uhren ausprobiert hat, aber sie hat zwei davon wegwerfen müssen, da sie nicht mehr funktionierten. Andere Modelle, die sie gefunden hatte, waren riesig, konnten aber alles außer aufnehmen. Dasselbe gilt für Handys, die für ein bei sich tragen wenig geeignet sind. Da sich ihr Geburtstag nähert, habt ihr vielleicht eine Idee, was für sie nützlich sein könnte? Wenn möglich, sollte sie immer am Puls getragen werden können, weil es die bequemste Position ist und so immer einfach bei sich zu tragen.
Danke
Danthon
 

Re: Ein Hi-Tech-Geschenk

Beitragvon elomatreb » 31.05.2011, 18:10

Reine Texteingabe über Display wird mit µC recht einfach (Wenn du das kannst :wink: )

Gesprochen ist schon komplizierter

Und das alles auch noch Wasserdicht (und vor allem klein genug :wink:) ist verdammt komplizert.

Das ist kein einfaches Selbstbauprojekt.

Für reine Sprachaufnahme von nur einer Nachricht,ist vielleicht sowas genügend,musst du dann nur in ein wasserdichtes Gehäuse einbauen :wink:

elomatreb.
elomatreb
 

Re: Ein Hi-Tech-Geschenk

Beitragvon Tim Sasdrich » 31.05.2011, 21:24

Thema existiert auch hier und hier.
"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." - Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Tim Sasdrich
 
Beiträge: 2958
Registriert: 07.01.2009, 14:15
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Ein Hi-Tech-Geschenk

Beitragvon elomatreb » 31.05.2011, 21:37

:? :?
Spambots von Firmen?Oder jemand der nicht genug Antworten bekommen kann?

elomatreb.
elomatreb
 


Zurück zu Technik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast