"Fast" Elektroniker lässt grüßen!

Hier kann sich jeder vorstellen, wenn er mag

Moderatoren: Tim Sasdrich, Sebi

"Fast" Elektroniker lässt grüßen!

Beitragvon Rammus » 08.11.2011, 19:40

Hallo zusammen!
Da ich hier neu bin möchte ich mich als aller erstes einmal vorstellen.
Mein Name ist Jens und ich bin 20 Jahre alt. Ich mache gerade eine Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik und bin im 4. Lehrjahr.
Nach vorrausichtlicher Abschluss dieser Lehre im Februar 2012 werde ich als CAE-Zeichner in einer Maschinenbaufirma arbeiten.
Momentan arbeite ich auch schon in der Konstruktionsabteilung als CAE-Zeichner und erstelle dort Schaltpläne. Der einzige Unterschied zum Facharbeiter ist der Lohn :)

Für die Elektrotechnik interessiere ich mich schon immer, hatte praktisch aber erst ist der 9. Realschulklasse damit zu tun.
Heute bin ich sehr daran interessiert und liebe meinen Beruf, deshalb bin ich hier. Ich hoffe ich kann hier mein Wissen mit anderen austauschen und erweitern.
Bei Fragen helfe ich gerne soweit ich kann und ich hoffe, dass mir auch geholfen werden kann falls ich mal eine Frage habe.

Gruß RAMMUS!
Rammus
 

Re: "Fast" Elektroniker lässt grüßen!

Beitragvon Tim Sasdrich » 08.11.2011, 19:56

Herzlich Willkommen im Forum!
"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." - Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Tim Sasdrich
 
Beiträge: 2961
Registriert: 07.01.2009, 14:15
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: "Fast" Elektroniker lässt grüßen!

Beitragvon derKontor » 08.11.2011, 21:17

"Dat is ja de neue" :wink:
Willkommen :D

derKontor 8)
derKontor
 


Zurück zu Das bin ich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast