12/9V Touch Schalter

Wenn man Layouts zu bestimmten Schaltungen hat, können sie hier gepostet werden

Moderator: Sebi

12/9V Touch Schalter

Beitragvon dussel07 » 24.11.2010, 01:00

Mal wieder ein neues Layout -

Der Schaltplan

touch.JPG


Den 2N700 will ich mit einem BS170 tauschen aber
gegen welchen Ersatztyp könnte ich den PN2907 auszutauschen?
Dateianhänge
Touch Schalter 9V.lay
(31.44 KiB) 106-mal heruntergeladen
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1618
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon t2-power » 25.11.2010, 12:45

Hallo dussel07,

der Ersatztyp für den PN2907 wäre der 2N4403 oder MPS2907A


Cu T2
t2-power
 

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon dussel07 » 29.11.2010, 16:12

Danke für den Hinweis/Typ!!
Material ist jetzt alles da - nur ätzen muß ich noch
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1618
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon t2-power » 29.11.2010, 18:12

Dann viel Spaß beim ätzen.

Belichtest Du die Platinen, oder verwendest Du die Bügelmethode ?


Cu T2
t2-power
 

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon Sebi » 29.11.2010, 18:26

Soweit ich weiß, belichtet er.
Sebi
 
Beiträge: 838
Registriert: 10.08.2009, 17:57
Wohnort: Darmstadt

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon Chef » 29.11.2010, 18:27

Ja. Er ist ein Belichter und kein Bügler ;)

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2917
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon alterhase » 29.11.2010, 18:38

Die mit dem Bügeleisen sind Weicheier! :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 11978
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon t2-power » 29.11.2010, 21:50

Einmal habe ich das mit der Bügelmethode versucht.
Allein der ungläubige Blick meiner Frau als Sie mich am Bügelbrett
erblickte..... :shock:

Nie wieder :wink:

Cu T2
t2-power
 

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon dussel07 » 17.12.2010, 00:45

Hier was neues vom Belichter
Schaltung haut 100prozentig hin - läßt sich wunderbar kalibrieren.
Funktioniert auch durch die Isolierung eines Kabels.

Den 2n700 hab ich wie angekündigt gegen einen BS170 und den PN2907 gegen einen 2N 2907 getauscht.

Habe immer Angst das mal jemand abschaltet deshalb
->
schaltplan 9v touch.pdf
(17.32 KiB) 168-mal heruntergeladen

Ps. Ändere Ihn noch mal das er auch 1zu1 zur Platine passt.
Bild folgt sogleich

@t2-power
Hättest mal den Blick meiner Frau sehen sollen als sie feststellte das ich beim auswiegen vom Entwickler ein paar Krümel auf eine Abdeckleiste in der Küche verstreut hab -
Ist ja sonst relativ tolerant aber wenn es um ihre Küche geht kennt sie keine Verwandte!
Deshalb saue ich jetzt nur noch auf Arbeit rum.
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1618
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon dussel07 » 17.12.2010, 01:39

Touch oben.jpg

Touch unten.jpg

Als Nächstes muß ich jetzt den Touchschalter mit dem 1Tastendimmer oder dem Treppenlichtzeitschalter verknüpfen.
Allerdings muß ich für Beides noch ein Layout erstellen.
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1618
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon topas » 17.12.2010, 09:07

Mich würde mal interessieren: wie breit ist die Aura um die Leiterbahnen bei Deinen Platinen?
Thomas
topas
 
Beiträge: 3790
Registriert: 16.08.2010, 12:47

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon dussel07 » 17.12.2010, 11:16

Habe bis vor kurzem 1mm genommen - mittlerweile bin ich bei 0,8mm.
Je weniger desto besser läßt es sich ätzen -
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1618
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon Chef » 17.12.2010, 13:13

0,8mm So dicke Monsterbahnen ;) :lol:

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2917
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon t2-power » 17.12.2010, 15:04

von dussel07 Hättest mal den Blick meiner Frau sehen sollen als sie feststellte das ich beim auswiegen vom Entwickler ein paar Krümel auf eine Abdeckleiste in der Küche verstreut hab -Ist ja sonst relativ tolerant aber wenn es um ihre Küche geht kennt sie keine Verwandte!
Deshalb saue ich jetzt nur noch auf Arbeit rum.


Sei froh, das es kein Eisen-3-Chlorid war, was Du verschüttet hast. Sonst würdest Du zwischenzeitlich hier im Forum wohnen (müssen). :mrgreen:

Aber alles in allen ein der 12/9V Touch Schalter ist ein schönes Projekt.


Cu T2
t2-power
 

Re: 12/9V Touch Schalter

Beitragvon dussel07 » 17.12.2010, 15:53

Ähm - nicht die Bahnen - ich meine die Automasse.
Bahnen route ich bis 0,3mm
Ja, - ich bin Zwilling
Benutzeravatar
dussel07
 
Beiträge: 1618
Registriert: 30.04.2009, 21:04
Wohnort: Goslar


Zurück zu Layouts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron