alte Unterlagen > MHS Anleitungsheft Morsetaste

Wer etwas verkaufen möchte ist hier richtig

Moderator: Tim Sasdrich

alte Unterlagen > MHS Anleitungsheft Morsetaste

Beitragvon FET16278 » 04.04.2012, 12:38

vorab: ich schließe Tim S. hier aus, da er das letzte mal was bekommen hat - und glaub auch ist nicht, das er soo was wollen würde :wink:

wer alte unterlagen sammelt, der meldet sich und ich schicke ihm/ihr das heftlein zu, sonst wird's verheizt im ofen :D

100_2788.JPG
100_2788.JPG (10.35 KiB) 1837-mal betrachtet


ist das Original (vergilbte erstausgabe) von MHS Moritz Hädrich KG Saalfeld. Wurde dann später zu VEB Polytronik hinzu gefügt/einverleibt. mit Morsealphabet und Funktionserläuterung etc.

ist zwar nix besonderes, aber naja soll ja sammler für so was geben :mrgreen:

na dann wer als erstes hier "brüllt" :wink:

noch'n link dazu (zu der serie an kleinheften)
http://www.radiomuseum.org/dsp_hersteller_detail.cfm?Company_Id=6726
:D Ich bin lieber jeden Tag glücklich als im Recht :D
FET16278
 
Beiträge: 690
Registriert: 10.06.2011, 10:15

Re: alte Unterlagen > MHS Anleitungsheft Morsetaste

Beitragvon Chef » 04.04.2012, 13:25

Wenn hier sonst keiner schreit, brülle ich mal: 'hier' ;)

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2933
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Re: alte Unterlagen > MHS Anleitungsheft Morsetaste

Beitragvon FET16278 » 04.04.2012, 13:29

Chef hat geschrieben:...


oki - fühlt sich der uart bridge controller wenigstens nicht so einsam aufm weg zu dir :mrgreen:
:D Ich bin lieber jeden Tag glücklich als im Recht :D
FET16278
 
Beiträge: 690
Registriert: 10.06.2011, 10:15


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste