Haftung?

Was soll verbessert oder ergänzt werden? Hier kann man es rauslassen

Moderatoren: Tim Sasdrich, Sebi

Beitragvon ansgar96 » 13.11.2008, 14:21

also wenn ich mal mit 230V~ arbeiten will/muss nehme ich auch immer nen trenntrafo,sowas sollte man da haben ;) weil da kann man nicht an die P1 fassen,da muss man beide anschl?sse anpacken und des sollte eigentlich dann auch nicht mehr ausversehn passieren..

aber naja,eigentlich sind alle hobbys gef?hrlich,z.B. beim fussball kann man einen ball in seine leibsten bekommen,des tut auch weh :)






ansgar :D
ansgar96
 

Beitragvon Daniel Düsentrieb » 14.11.2008, 06:35

@Ansgar

Wenn du mit deinen Experimenten genauso schusselig umgehst wie mit deiner Tastatur dann hab ich ernste Bedenken um deine Gesundheit.
Benutzeravatar
Daniel Düsentrieb
 
Beiträge: 463
Registriert: 05.11.2008, 18:45
Wohnort: Gersthofen

Beitragvon wahivie » 14.11.2008, 11:48

Ich wu?te schon als Kind da? Daniel D?sentrieb ein sehr weiser Mann ist.
wahivie
 

Beitragvon finn » 14.11.2008, 14:33

@ d?sentribler.... *lob* :-D
da haste ihn wohl mal voll geownd :-D
finn
 

Beitragvon Chef » 14.11.2008, 15:04

Man kann ja ledier noch die besten Warnungen zuschreiben etc. es gibt trotzdem immer noch einige, die meinen das 230V z.B. ja nur ein kleines 'Spannungschen' ist wo man ruhig mal anpacken kann. Bis es das letzte mal war ...

Chef :D
Wenn es die Elektronik nicht gäbe, müsste man sie erfinden.
Benutzeravatar
Chef
Site Admin
 
Beiträge: 2941
Registriert: 04.11.2008, 17:56
Wohnort: Hamburg

Beitragvon ansgar96 » 14.11.2008, 15:22

@ daniel: ich habs verbessert,und nein,ich gehe mit meinen experimenten nicht schusselig um!

@Chef: wie jetzt anpacken?also von dranfa?en oder von mit 230V arbeiten?

achja:ich mache es nat?rlich nicht extra,und ich gucke des mir nix passiert,aber sehr selten hat man alt mal pech gehabt...





ansgar :D
ansgar96
 

Beitragvon Draco » 14.11.2008, 17:25

@Chef: Eben drum. Man kann ja auch schon schnell mal mit kleiner Spannung Feuer legen.

@Ansgar:
Es geht ja nicht drum das man da zuf?llig gegen kommt. Kann immer mal passieren. Nur wer wenig Ahnung hat sollte es sein lassen.
Draco
 

Beitragvon Daniel Düsentrieb » 18.11.2008, 16:23

Diesen Hinweis fand ich gerade in einem anderen Forum:


Fragen und Antworten, deren Inhalte f?r Laien erhebliche Sicherheitsrisiken bergen, werden gel?scht. Das Arbeiten an 230V/400V-Netzen bzw. das Arbeiten an und in Ger?ten, die an Starkstromnetze angeschaltet werden, erfordert fundierte Kenntnisse. Wer nach "Bastelanleitungen" fragt oder solche gibt, handelt fahrl?ssig. Postings dieser Art werden nicht toleriert.
Benutzeravatar
Daniel Düsentrieb
 
Beiträge: 463
Registriert: 05.11.2008, 18:45
Wohnort: Gersthofen

Vorherige

Zurück zu Verbesserungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast