Adapterkabel Scart zu VGA

Hast du Probleme bestimmte Beiträge zu erstellen oder Tipps für Forenuser?

Moderatoren: Tim Sasdrich, Sebi

Adapterkabel Scart zu VGA

Beitragvon frank_w » 27.12.2016, 14:50

Hallo,
ich suche eine Lösung für ein Adapterkabel.
Ich habe einen SAT Receiver mit Scartbuchse und will ihn an meinen TFT PC Monitor anschließen.

Anbei eine Skizze die ich im Internet gefunden habe.

Was meint Ihr dazu?

Gruß Frank
Dateianhänge
VP4_5.jpg
frank_w
 
Beiträge: 458
Registriert: 22.03.2012, 07:59
Wohnort: Herzberg/E

Re: Adapterkabel Scart zu VGA

Beitragvon alterhase » 27.12.2016, 19:45

Scart VGA.PNG

Scart.GIF
Scart.GIF (8.1 KiB) 183-mal betrachtet

VGA15.GIF
VGA15.GIF (4.8 KiB) 183-mal betrachtet


Vergleiche welche Pins miteinander verbunden sind und welche Funktion sie haben.

Das schau ich mir garnicht näher an.

...hol dir dir einen zeitgemäßen SAT-Receiver aus dem Elektronikschrott.

...analog SAT ist seit 2012 tot.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 11687
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Adapterkabel Scart zu VGA

Beitragvon frank_w » 29.12.2016, 10:11

alterhase hat geschrieben:
...hol dir dir einen zeitgemäßen SAT-Receiver aus dem Elektronikschrott.

...analog SAT ist seit 2012 tot.


Das ist doch ein neuer Receiver, bloß meine Werkstatt ist zu klein für einen weiteren Fernseher.

Gruß Frank
frank_w
 
Beiträge: 458
Registriert: 22.03.2012, 07:59
Wohnort: Herzberg/E

Re: Adapterkabel Scart zu VGA

Beitragvon Tim Sasdrich » 29.12.2016, 14:01

Gibt auch kleine TVs. Oder Monitore mit SCART oder Cinch.

Ich hab einen PC an der Bastelecke, der hat eine SAT-TV-Karte drin und DVB-Viewer (für Windows, 15€) als Software installiert. Aufzeichnen, Timeshift, YouTube, nebenher Datenblätter öffnen usw. ist alles möglich, evtl. praktischer.
"Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser." - Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Tim Sasdrich
 
Beiträge: 2880
Registriert: 07.01.2009, 14:15
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Adapterkabel Scart zu VGA

Beitragvon alterhase » 29.12.2016, 16:55

Du müsstest vorher sicherstellen:
:arrow: dass der Receiver an der Scart Buchse ein RGB-Signal ausgibt (Menue-Einstellung)
:arrow: und dass der Monitor "Sync on Green" akzeptiert.
Menue? Datenblatt ? Beschreibung?


Dann sehe ich Chancen, indem du ein vorhandenes VGA-Kabel einseitig abtrennst und die nötigen Kabeladern (3 x 75Ω Koaxialleitungen) sind meist eh farblich rot/grün/blau gekennzeichnet (oder ausmessen) entsprechend auf den Scart-Stecker auflegst.

VGA: RGB 1,2,3, GND: 6,7,8 auf
Scart: RGB 15,11,7, GND 13,9,5

Audio musst du separat behandeln.

Den 15pol D-Sub zu löten rate ich dringend ab. :shock:

Dann lieber das Spareschwein perfide ("stumpfer Gegenstand" in Mörderhand) meucheln.


...Fa. Reichelt: Kabel Video Scart Ausgang > VGA Eingang 2m DELOCK
Artikel-Nr.: DELOCK 65028 Preis: € 2,98


Wenns nicht klappt dann SAT-Karte und Software. (wie von Tim vorgeschlagen) ...gibts sicher auch als USB-Stick falls LT oder kein Steckplatz mehr frei.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 11687
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Adapterkabel Scart zu VGA

Beitragvon frank_w » 30.12.2016, 08:55

Danke
frank_w
 
Beiträge: 458
Registriert: 22.03.2012, 07:59
Wohnort: Herzberg/E

Re: Adapterkabel Scart zu VGA

Beitragvon alterhase » 31.12.2016, 19:30

frank_w hat geschrieben:Danke
Bidde! :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 11687
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg


Zurück zu Probleme und Hilfen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast