Kleines HiFi-Center

Moderator: Tim Sasdrich

Re: Kleines HiFi-Center

Beitragvon alterhase » 12.07.2015, 19:43

So wird das nix! :(
Die Pfeilchen, meinst du, sollen auf den Setzeingang der Schieberegister führen. Na die werden sich freuen einen Dauerplus zu bekommen. Hast du nicht gesehen, dass alle 3 Pfeile miteinander verbunden an +9V liegen?
Der Minusanschluss der Batterie ist bereits der GND da nützt es nix auch die Kollektoren der Transistoren an GND zu bringen.

Es ist auch nicht leicht vorgegebene Schaltungen an andere Bedürfnisse anzupassen. Besonders dann nicht wenn man noch Anfänger ist und die Grundlagen noch nicht wirklich beherrscht.

Da ist es oft leichter etwas Neues zu machen. Zumal die Schaltung eh "problematisch" ist.

Ich befürchte:
Bei der Lichtorgel sind die Eingangsstufen sehr ähnlich zu der des Musiklauflichts. ...nur das jeweils noch ein Frequenzfilter vorgeschaltet ist. Das heißt die Schaltung ist noch unempfindlicher und du müsstest noch lauter drehen.

Mein Vorschlag:
Mach 3 Mal die selbe Schaltung mit den Komparatoren wie beim Lauflicht. die Potis vor den Filtern lass weg, deren Funktion übernimmt das Poti vor dem Komparator. Du kannst die Schaltung wieder mit LEDs am Ausgang der Komparatoren testen.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Kleines HiFi-Center

Beitragvon Callisto » 12.07.2015, 21:31

Verstehe ich es richtig, dass Musik Lauflicht zu bauen und statt den 4017, dann ein Schieberegister zu nehmen oder an den Ausgängen des 4017 ein Schieberegister zu hängen?
Moritz (Callisto)
Benutzeravatar
Callisto
 
Beiträge: 336
Registriert: 19.02.2015, 10:22
Wohnort: Sachsen

Re: Kleines HiFi-Center

Beitragvon alterhase » 13.07.2015, 19:23

Entweder mit Schieberegister oder mit Zähler 4017.

Eine Kombination aus beiden sehe ich keinen Sinn.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12052
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Vorherige

Zurück zu Fragen über Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast