Was sind das für bausteine

Wenn ihr was über bestimmte Bauteile wissen wollt

Moderator: dussel07

Re: Was sind das für bausteine

Beitragvon alterhase » 02.10.2016, 11:36

Artikel-Nr.: P6SMB 18A SMD bei Reichelt könnte als Schutzdiode passen.

Edit:

PTC
Da würde ich zur 0,1A bei Völkner tendieren. lt. Datenblatt gibts von ESKA auch die 0,14A

!Achtung! genaugenommen verlierst du die KFZ-Zulassung vom Tacho

Garantie dass die nicht gleich wieder abrauchen und auch sonst alles passt gibts natürlich keine.
Ich sag nur, was ich versuchen würde.
Die Idee von Anse mit der zusätzlichen Glasrohrsicherung würde ich unbedingt umsetzen.
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12046
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Was sind das für bausteine

Beitragvon King » 02.10.2016, 12:05

Ok danke

Das alles auf eigene gefahr gemacht wird ist klar alles mein selbstverschulden

Ich holle mit nur tips und Anregungen
King
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.09.2016, 17:32

Re: Was sind das für bausteine

Beitragvon King » 02.10.2016, 12:10

Aber nochmal zum richtigen Verständnis

Anstatt. Diese 22A tvs diode soll ich das ding von reichelt verwenden


Und bei der ptc sicherung .
Entweder ein glas rörchen oder die 0,1a. Variante von völkner

Hab ich das jetzt richtig verstanden ?

PS : ich finde nirgendso eine glas sicherung für 12v und 0,1A

EDIT : hab grad gelesen das ich auch eine 250v mit 0,1A nehmen kann
Das 250v einfach das maximal ist was die aushalten .
(Hoffe das stimmt )

dan wären das hier die richtigen oder
King
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.09.2016, 17:32

Re: Was sind das für bausteine

Beitragvon alterhase » 02.10.2016, 12:48

Die Glasrohrsicherung und passenden Halter, für ins Kabel reinmontieren, bekommst du sicherlich auch bei Reichelt oder Völkner unter "Sicherungshalter". ...spart Versandtkosten.
Ich würde eine superflink (Bezeichnung: "FF") bevorzugen und zusätzlich zur PTC-sicherung nehmen. Denn wie man ja gesehen hat, hat die PTC nicht ausgereicht ...ich vermute, dass hohe Spannungsspitzen die PTC gekillt haben. ...die ist ja nur bis 60V und wenn die durchschlägt, mutieren beide Komponenten plus Printplatte zu Kohle.

Spannungsangaben bei Sicherungen sind immer Maximalspannungen.
Tip:
Lies dir das Informationsblatt welches Völkner bei der PTC-Sicherung zum Download hat durch.

Als TVS-Diode die von Reichelt. die setzt bei >18V ein die 12V vom Motorrad sind eh grob 15V das passt recht schön.

!Achtgeben, dass die Gehäuseabmessungen (TVS und PTC) passen!
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 12046
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg

Re: Was sind das für bausteine

Beitragvon King » 02.10.2016, 15:55

1000 DANK .. hab mir jetzt alles bestellt ofe läuft jetzt alles Problemlos
King
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.09.2016, 17:32

Vorherige

Zurück zu Bauteile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste