Datenblätter lesen

Wer Datenblätter hat oder sucht kann es hier melden

Moderator: dussel07

Datenblätter lesen

Beitragvon Tomsch » 24.03.2016, 09:42

Hallo

Ich möchte gerne einen Transistor ersetzen, habe aber nicht exakt das gleiche Modell zur Hand.
Wenn ich die Datenblätter der beiden lese, ist mir nicht ganz klar, welche Werte zwingend identisch sein müssen und welche allenfalls abweichen dürfen.

Es handelt sich um folgende Transistoren:

Ich habe einen BTA16-600B und möchte diesen mit einem BT138-600E ersetzen.
Ist dies möglich?

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Thomas
Tomsch
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.11.2015, 15:01

Re: Datenblätter lesen

Beitragvon alterhase » 24.03.2016, 11:58

Der BTA16-600B ist ein TRIAC da ist zu einem Transistor ein Unterschied wie zwischen Nähmaschine und Mähmaschine. :wink:

Du kannst aber nach >BTA16-600B Cross Reference< googeln, dann kommst du auf Vergleichslisten zB.: klickmich
Wenn du dort nach "BTA16-600B" suchst kommst du auf einen "MAC15A8FP". ...den du auch nicht an der nächsten Ecke bekommst.

Ansonsten kommt es immer auf die Schaltung an, welche Parameter wichtig und welche unwichtig sind. Dazu brauchts wiederum eischlägiges Knowhow.

Aufgrund meiner bescheidenen Erfahrung weiß ich, dass solche Bauteile in Geräten eingebaut sind, in denen Laien unter keinen Umständen herumbasteln sollen.

Mein dringender Rat: Lass die Finger davon! 230V können tödlich sein!

Es können auch noch andere, sicherheitsrelevante Bauteile, einen abbekommen haben und du merkst es nicht, weil sie keinen Funktionsfehler nach sich ziehen, sehr wohl aber einen Sicherheitsmangel.

Den BTA16-600B gibts übrigens um € 1,39 bei Conrad :mrgreen:
Löten verbindet ...manchmals. :mrgreen:
73 55
alterhase
 
Beiträge: 11768
Registriert: 14.11.2008, 08:58
Wohnort: Wien/Kapfenberg


Zurück zu Datenblätter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron